JAZZ 'N'

POETRY SLAM

Poetry Slam meets Jazz - die lebendigste Form der Literatur trifft beim Jazz 'n' Poetry Slam auf eine der freiesten Formen musikalischen Ausdrucks.

Eine Auswahl der profiliertesten Poetry Slammer der Republik performt ihre Texte, dazu improvisiert eine Combo herausragender Jazzmusiker. Während der Texte und zwischendurch nimmt die Session-Band die Stimmungen der Worte auf, verstärkt diese und wirft sie dem Publikum entgegen. Die spannende Unvorhersehbarkeit des Poetry Slam wird um ein musikalisches Element erweitert

 

Ein spannender Wettstreit der Poeten - und ein Feuerwerk der Worte und Emotionen, begleitet, kommentiert und kontrastiert von brillanten Instrumentalisten.

Der Jazz 'n' Poetry Slam fand insgesamt sechs Mal während der jährlichen Jazztage im Theaterhaus Stuttgart statt. Wir sind derzeit auf der Suche nach einem Veranstaltungsort, an dem das Format regelmäßig stattfinden kann.

Sobald der Jazz 'n' Poetry Slam wieder stattfinden kann, finden Sie die Ankündigung auf unserer Terminseite