KELLER KLUB

POETRY SLAM

Vor mehr als zwölf Jahren als Ableger des Rosenau Poetry Slam gestartet, war der Stuttgarter Poetry Slam im Keller-Klub seitdem fast ununterbrochen ausverkauft, wenn eine Auswahl der besten Slampoeten aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in der wunderschönen - wenn auch engen - Clubatmosphäre gegeneinander antrat.

 

Viele der heute großen Künstler:innen machten u. a. beim Keller Klub Poetry Slam ihre ersten Bühnenschritte. Mehrmals zu Gast waren (und sind z. T. heute noch) z. B. Felix Lobrecht, Hazel Brugger, Nico Semsrott, Patrick Salmen, Lisa Eckhart, Jason Bartsch, Till Reiners, Moritz Neumeier, Das Lumpenpack und viele andere.

Mit der Schließung des Keller Klub Ende 2019 zog Stuttgarts größer Poetry Slam um ins Universum am Charlottenplatz. Der Rest ist gleich geblieben: euphorische und bierselige Stimmung, wortgewaltige Poeten und atemberaubende Performances. Der Keller Klub Poetry Slam findet einmal im Monat an einem Sonntag statt, der Vorverkauf wird dringend empfohlen.

 

Der Keller Klub Poetry im Universum beginnt um 20:00 Uhr, Einlass ist ab 19:00 Uhr. Das aktuelle Lineup und weitere Informationen unter Termine.

Der Schweizer Poetry Slammer Etritt Hasler auf der Bühne beim Keller Klub Poetry Slam

FOTOGALERIE KELLER KLUB POETRY SLAM