Fr., 30. Juli | Weingut Zaißerei

SISTER SLAM - FEMALE POETRY POWER

Teresa Reichl präsentiert die derzeit beeindruckendsten und wortgewaltigsten Slam- und Spoken Word Poetinnen.
Anmeldung abgeschlossen
SISTER SLAM - FEMALE POETRY POWER

Wann & Wo

30. Juli, 20:00
Weingut Zaißerei, Stuttgart

Info

Im vergangenen Jahr war es eine der eindrucksvollsten Veranstaltungen bei Poesie & Oechsle, die für offene Münder und begeisterten Jubel gesorgt hat.

Dieses Mal präsentiert die Regenburger Poetin Teresa Reichl die derzeit herausragendsten Poetry Slam- und Spoken Work Künstlerinnen der Republik.

Mit dabei sind:

Lara Ermer

Die Frankfurter Slampoetin Lara Ermer steht seit 2013 auf Bühnen und hat über 100 Auftritte pro Jahr im gesamten deutschsprachigen Raum. Während sie zu Beginn ihrer künstlerischen Laufbahn vor allem für lyrische Texte bekannt war, hat sie sich mittlerweile ein breites Spektrum an Stilrichtungen erschlossen – Von leise bis laut, von nachdenklich bis witzig. Egal ob mit tiefsinnigen Gedichten oder pointierten Geschichten, Ermer liebt die Bühne und schafft mit Witz und Inhalt eine enge Verbindung zum Publikum. 2019 wurde Ermer auch mit Stand-Up-Performances im Comedybereich aktiv.

Durch zahlreiche Meisterschaftsteilnahmen wurde die Künstlerin unter anderem fränkische U20 Poetry Slam Meisterin 2015 und bayrische Vizemeisterin 2016. 2016 erreichte sie das Halbfinale der internationalen deutschsprachigen U20 Meisterschaften.

Luca Swieter

Luca Swieter aus Köln begeistert das Publikum seit inzwischen acht Jahren mit ihren Texten. Sie ist Teil des ChaosLeseClubs, Aachens erfolgreichster (und einziger) Lesebühne. Luca war Teilnehmerin der deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften im U20 und Ü20 Bereich, Hallenkreismeisterin mit dem SV Bad Bentheim im Jahre 2008, sowie mehrfache Finalistin der Nordrhein-Westfälischen Landesmeisterschaften im Poetry Slam. Ihr Lieblingsgericht ist Nudelauflauf.

Aylin Celik

Aylin Celik (24) ist Musikerin, Slam Poetin, Songwriterin und Workshopdozentin aus Düsseldorf. Bereits während der Schulzeit begann sie das Touren auf deutschsprachigen Bühnen im Bereich Slam und Musik, qualifizierte sich für die Deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften und stand zweimal im Halbfinale der deutschsprachigen U20 Meisterschaften. Sie schreibt Gesellschaftskritische, gefühlvolle und ironische Lyrik. 2017 erschien ihre erste Textpublikation in der Anthologie „Tintenfrische III“. Aylin ist Mitveranstalterin des Edelweißpiratenfestivals im zakk Düsseldorf und doziert Workshops im Bereich Literatur, Poetry Slam, und Songwriting.

Teresa Reichl

Die niederbarische Autorin Teresa Reichl hat das Dorfleben mit in die Stadt, die klassischen Geschlechterrollen mit in die Emanzipation genommen und ist dabei, herauszufinden, wie man denn so zu leben hat als Feministin, Rampensau, Studentin, Frau und Dorfkind.

Teresa Reichls amüsante Bestandsaufnahme nach fast einem Vierteljahrhundert Frauenleben schlägt mit Leichtigkeit den Bogen zwischen den Publikums-Generationen und führt jeden mühelos an bis dato noch unbekannte oder unbeliebte Themenwelten heran.

Wer einen Abend mit ihr erlebt hat, versteht plötzlich die Dynamik hinter Religionen (oder auch Verschwörungstheorien), der Spagat ist keine Illusion und Feminismus ist kein Schimpfwort mehr.

Veranstaltungsinfos

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen des Open Air Kultur Festivals Poesie & Oechsle am Neckarufer.

Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr.

Weingut Zaißerei, Austr. 371, Stuttgart ​

Die Zaißerei serviert auf Wunsch ab 18:30 Uhr schwäbische Spezialitäten.

Die Sitzplätze sind mit Schirmen überdacht, lediglich bei starkem Unwetter muß die Show verschoben werden.

Es gelten die tagesaktuell geltenden Hygieneregelungen, die jederzeit auf unserer Website nachgelesen werden. Mit dem Betreten des Festivalgeländes erklären sich die Zuschauer:innen damit einverstanden. Dies kann auch beinhalten, mit anderen Haushalten am selben Tisch zu sitzen, solange dies im Rahmen der aktuell gültigen Regelungen zulässig ist.

VVK-Tickets
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Ausverkauft
    Ticket (inkl. 1,80 VVK-Gebühr)
    €16.80
    €16.80
    0
    €0
Diese Veranstaltung ist ausverkauft

Veranstaltung teilen: